Aktuelle Informationen

Liebe Besucher meiner Homepage,

jedes Jahre können Sie mit mir die Natur am Wasser (Biberführungen – der Burgherr ist zurück) und im Wald (Höhlen im Wald) bestaunen. Ersteres ist im Frühjahr, letzteres im Spätherbst, wenn die Laubbäume ihr leuchtendes, buntes Farbenkleid tragen.
Dazwischen, im Sommer bewundern wir die Hofmark Mariakirchen mit deren markanten Bauwerken, die einst unser Vorvorfahren mit einfachsten Mitteln und dennoch überragender Qualität errichtet haben.

2019 gibt es eine neue Führung mit dem Thema „Von Raubrittern und Magyaren“. Mehr dazu unten stehend.

An diesen öffentlichen Führungen kann jeder teilnehmen. Eine Anmeldung hierfür ist jedoch aus organisatorischen Gründen erforderlich. Die nicht öffentlichen Führungen für Betriebe, Gruppen und Vereine sowie die Feiern für Kindergeburtstage werden hier nicht aufgeführt.

Nachfolgend die Termine für die öffentlichen Führungen. Diese darf ich auch bei den Rott- und Inntaler Spaziergängen, der VHS-Arnstorf sowie bei Bayern-Tour-Natur veröffentlichen. Vielen Dank hierfür an die jeweiligen Institutionen.