Dem Biber auf der Spur – Termin noch nicht bekannt

Eine geführte Naturwanderung entlang der Kollbach, die sich wunderbar durch das Tal schlängelt. Bisam und Biber sind hier heimisch und haben deutlich ihre Spuren hinterlassen. Gemeinsam mit dem zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Josef Stöttner werden sie deren Spuren suchen und Interessantes über diese beiden Wasserbewohner erfahren. Und wer weiß, was man sonst noch alles entdeckt!

Mitzubringen sind festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung und Trinkwasser, gerne auch Fernglas und Fotoapparat. Kinder sind frei.

Wegstrecke ca. 6 km. Dauer ca. 3 Stunden.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Teilnehmergebühr: € 5/ Person, Kinder sind frei

Zum Flyer